Kids und Teens Kung Fu

Chinesische Kampfkunst für Kinder und Jugendliche –
ein ganzheitliches Wahrnehmungs- und Bewegungskonzept

Kids Kung Fu lehrt ein neues Selbstbewusstsein sowie ein neues Körperverständnis.
Kids Kung Fu baut auf dem vorhandenen Potential der Schüler auf und vermittelt Technik- und Ideenkonzepte. Eine geschärfte Wahrnehmung, kombiniert mit komplexen und gesunden Bewegungsabläufen, sowie das sichere Verhalten in Konfliktsituationen werden gefördert.

Die Kinder erlernen im Kids Kung Fu-Unterricht spielerisch selbstbewusstes Auftreten für sich und ein sinnvolles, gewaltfreies Verhalten untereinander. Beim Kids Kung Fu können die Kinder Aggressionen harmlos in Form einer sportlichen Betätigung abreagieren, ohne dass jemand verletzt wird. Dabei werden motorische Grundeigenschaften wie Gewandtheit, Schnelligkeit, KraftBeweglichkeit und Ausdauer verbessert und das Selbstbewusstsein gestärkt.
Kids Kung Fu ist gerade für Kinder die optimale Selbstverteidigung, da diese nicht auf Kraft basiert. Kids Kung Fu ist nicht, wie im Gegensatz zu anderen Kampfsportarten, in Gewichtsklassen unterteilt. Man muss daran denken, dass die wirklich gefährlichen Gegner für Kinder leider häufig größere Kinder, Jugendliche oder Erwachsene sind, die jedoch viel stärker oder schwerer sind. Kids Kung Fu bietet Kindern die Möglichkeit, sich ohne Kraft auch gegen stärkere Gegner zu behaupten.

In den Kids und Teens Kung Fu Gruppen stehen Fairness und Sicherheit im Vordergrund.
Dafür steht die erste der Unterrichtsregeln: “Behandle andere so, wie Du von ihnen behandelt werden willst!”
Die sozialen Kompetenzen der Kids und Teens wie Teamfähigkeit, Empathie, Kommunikationsfähigkeit, Konfliktfähigkeit und Toleranz werden durch den Unterricht gefördert.

In unserem Unterricht werden auch Selbstbehauptungstrategien und Präventionsmöglichkeiten gegen Mobbing mit den Kids erarbeitet und trainiert.

Natürlich soll es den Kindern Spaß machen, dafür gibt es die kleinen Erfolgserlebnisse, die während des Unterrichts von den Ausbildern hervorgehoben werden. Ebenso lernen die Kinder ihre Grenzen und die Grenzen anderer kennen.

Bei regelmäßigem Unterricht erfahren die Kinder, wie ihre körperlichen und kognitiven Fähigkeiten stetig zunehmen und sie im Umgang mit schwierigen Situationen immer mehr Sicherheit erlangen. Hierauf dürfen sie dann zu Recht stolz sein, das stärkt ihr Selbstbewusstsein deutlich.

Die Kinder bereiten sich optimal auf die Herausforderungen im Alltag von Kindergarten und Schule vor und das Ganze mit einer großen Menge Spaß.

Das Kids Kung Fu-Konzept besteht aus komplexen Einzelbausteinen, die in
Zusammenarbeit mit Experten der folgenden Berufsgruppen entstanden sind:

  • Pädagogen (-innen) und Psychologen (-innen)
  • Erzieher (-innen) und Lehrer (-innen)
  • Ergotherapeuten (-innen) und Logopäden (-innen)
  • Krankengymnasten (-innen) und Physiotherapeuten (-innen)
  • Edu-Kinesiologen (-innen)
  • Sport- und Kampfkunstlehrern (-innen)
  • Polizisten (-innen) und Juristen (-innen)

Die Einzelbausteine:

  • Gewaltprävention und Selbstverteidigung mit Rollenspielen
  • Kluges Verhalten in schwierigen Situationen
  • Schulung und Stärkung des eigenen Körpergefühls
  • Formen (Förderung von: Bewegung, Koordination, Feinmotorik, Merkfähigkeit, Konzentration)
  • Brain Gym & Edu-Kinestetik (Diese Übungen fördern die Verknüpfungen von linker und rechter Gehirnhälfte.)
  • Wettkämpfe (Fairness, Spaß, Motivation)
  • Gesundheit (Dehnung, Kräftigung, allg. Gesundheitsbewusstsein)
  • Bewegungszirkel (Abrufen der erlernten Inhalte, die Führung übernehmen, körperliche Fitness, Förderung der Motorik und Balance)
  • Hausaufgaben, Regeln und Schulordnung (zur Stärkung des sozialen Verhaltens)
  • Verantwortung übernehmen
  • Soziales Engagement
  • Förderung von sozialen Kompetenzen
  • Edukinesiologische-Tests (Vorbeugen von Lern- und Konzentrationsschwächen)
  • Prüfungen mit Urkunden + Prüfungskarten (Lernerfolgskontrollen mit Motivation für Schüler, Lehrer und
    Eltern)

“Schnuppern” Sie und Ihr Kind doch einfach bei unserem Unterricht herein! Sie können 2 Wochen kostenfrei in den Kursen mit trainieren.
Wir freuen uns auf Sie!

Melden Sie sich jetzt zum kostenlosen Probeunterricht an!

Kontaktformular

Anrede

Name (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Telefon

Betreff

Ihre Nachricht

Datenschutz
Ich stimme zu, dass mich die Kung Fu Academy Jochen Dietter zur Abstimmung und / oder Bestätigung meines persönlichen Probeunterrichtes per E-Mail oder Telefon informiert. Meine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann mein Einverständnis jederzeit widerrufen.

* diese Felder müssen ausgefüllt werden.

  • Unsere Pluspunkte
  • kleine Kurse: max. 16 Teilnehmer
  • motivierender, pädagogisch fundierter Unterrichtsstil
  • altersgerechte Kursinhalte und Unterrichtsmethodik
  • zusätzliche Motivation durch Trainingskarten
  • kontinuierliche externe und interne Fortbildungen der Lehrkräfte
Zwei Schülerinnen der Kung Fu Academy
Schüler der Kung Fu Academy üben für ihre Selbstverteidigung
  • Unser familienfreundlicher Service
  • Familienrabatt ab dem 2. Mitglied aus einer Familie
  • Lesestoff für wartende Eltern und Kinder
  • Spielekiste für wartende Geschwister
  • Ausmalbilder für Kinder
  • kindersichere Steckdosen
  • kostenfreier Sprudel und Kaffee im Wartebereich

Little Dragon

Drei Schülerinnen der Kung Fu Academy

3 – 5 Jahre

Lil Dragon

Zwei Schülerinnen der Kung Fu Academy

5 – 7 Jahre

Kids Kung Fu

Schüler der Kung Fu Academy

7 – 10 Jahre

Teens Kung Fu

Mitglieder der Kung Fu Academy im Unterricht

10 – 14 Jahre